Home      Über uns      Kontakt      Impressum      Archiv

Herzlich Willkommen! Sie haben die Seiten des Forum Politik und Geschwisterlichkeit aufgeschlagen. Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihren Besuch. Klicken Sie sich durch. Wir wünschen Ihnen alles Gute und würden uns freuen, wenn Sie unser Anliegen teilen.

Neujahrsemfpang 2018

Im Anschluss daran folgte eine Powerpoint mit einigen wichtigen Zitaten berühmter Persönlichkeiten zum Frieden weltweit. An den Tischen gab es die Gelegenheit, darüber ins Gespräch zu kommen.

Jan Welzel, Dezernent für Recht, Ordnung und Soziales in Solingen, gab einen Überblick über die Situation in der Stadt zum Thema „Frieden“. In seinem Statement erläuterte er, wie sich Gesellschaft verändert, aber diese Tatsache kein Grund zur Angst sein darf.

Jan Welzel, Dezernent für Recht, Ordnung und Soziales in Solingen spricht am Mikrofon

Mit Sorge betrachtete er die Verrohung der Sprache, erläuterte aber auch, wie in Solingen Wege zur Bewältigung der Flüchtlingskrise gesucht und gemeinsam mit den Bürgern auch gefunden wurden.

Pfarrer Meinolf Wacker aus Kamen, Initiator des Friedensweges „go4peace“ in den Balkanländern, nahm die Teilnehmer durch seinen eindrucksvollen Bericht, den er zusammen mit 3 Jugendlichen gestaltete, mit auf den Friedensweg. Friedenscamps fanden schon in verschiedenen europäischen Ländern satt, zuletzt in Albanien, und in diesem kommenden Sommer in Polen.

Pfarrer Wacker mit Jugendlichen

Eine Runde „guter Nachrichten“ aus der Umgebung Solingens in Form einer kleinen Tagesschau rundete den Vormittag ab.

Beim abschließenden Umtrunk standen die Teilnehmer noch lange in vielen persönlichen Gesprächen zusammen, im Herzen bestärkt, dass Frieden kein Traum bleiben muss, sondern aus vielen kleinen Schritten im Umfeld eines jeden besteht.

Eindruck der Teilnehmer/innen:

„Am Anfang dachte ich, es geht um den Frieden in der Welt, eher allgemein, jetzt habe ich gesehen, dass er in jeder Situation und im Alltag gelebt werden muss“…
„Wir sind beeindruckt von dieser familiären Atmosphäre und der Ernsthaftigkeit des Themas zugleich.

(Fotos: Kai Moenig)

 

senkrechte Leiste mit verschiedenen Bildern